Zum Inhalt springen

Rechtsanwaltsfachangestellte/r (m/w/d)

Mannheim, Baden-Württemberg, DeutschlandBackoffice

Jobbeschreibung


Du möchtest…

  • persönlich und beruflich vorankommen?
  • am Unternehmenserfolg partizipieren?
  • gemeinsam überdurchschnittlich erfolgreich sein?
  • gerne und mit Leidenschaft Werte schaffen?
  • einen sicheren Job mit überdurchschnittlicher Bezahlung?

Dann bist du bei uns richtig!



Gehalt: 3.000 Euro pro Monat (brutto)

Regelmäßige Weiterentwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten sind vorhanden.



Wir bieten:

  • Einen hochmodernen Arbeitsplatz
  • Schnelle Aufstiegsmöglichkeiten – Wir suchen Führungskräfte von morgen
  • Einen sicheren Arbeitsplatz – Jede Person, die wir einstellen, soll langfristig mit uns wachsen
  • Aktive Unterstützung deiner Stärken durch persönliche und fachliche Weiterbildung, unterstützt von führenden Experten
  • Strukturierte, zügige Einarbeitung durch individuelle Betreuung und digitale Schulungen
  • Optional: Firmenfahrzeug


Und so kannst du bei uns mit anpacken:

  • Du betreust eigenständig Kfz-Unfälle von der Aufnahme eines Falles bis zur vollständigen Regulierung durch den Versicherer.
  • Du klärst Geschädigte über ihre Rechte auf und informiere sie über mögliche Fallstricke bei der Unfallregulierung.
  • Du kümmerst dich darum, die Haftung zu klären, damit zügig mit der Reparatur begonnen werden kann.
  • Du berätst Geschädigte, welcher (Reparatur-)Weg in seiner Situation für ihn am sinnvollsten ist.
  • Du organisierst die nötigen Informationen und Unterlagen, damit Du die Ansprüche zügig beim Versicherer geltend machen kannst.
  • Du korrespondierst mündlich und schriftlich mit Unfallgeschädigten, Autohäusern, Gutachtern, Versicherern, Mietwagen- und Abschleppunternehmen, Gerichten, Polizeidienststellen, Staatsanwaltschaften und Ärzten.
  • Du bearbeitest die Abrechnungsschreiben der Versicherung, hältst Rücksprache mit dem Autohaus, dem Gutachter oder dem Geschädigten.
  • Du pflegst die Zahlungen der Versicherung korrekt in das Forderungskonto ein und kontrollierst die Zahlungsflüsse.
  • Du stellst sicher, dass der Schaden von der Versicherung in voller Höhe bezahlt wird.
  • Dein Ziel ist die vollständige Regulierung der Ansprüche, die du für den Geschädigten bei der Versicherung geltend gemacht hast.

Stellenanforderungen

Das bringst du mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung
  • Eine schnelle Auffassungsgabe
  • Ein sehr gutes Verständnis für Zahlen
  • Lust und Freude, dich mit komplexen (Rechts-)Themen zu beschäftigen
  • Die Fähigkeit, bestehenden Prozessen zu folgen
  • Die Fähigkeit mit Leistungsdruck umzugehen
  • Eine sorgfältige und strukturierte, aber gleichzeitig zügige Arbeitsweise
  • Die Fähigkeit, Texte in deutscher Sprache fehlerfrei zu verfassen
  • Ehrlichkeit und Loyalität
  • Den Mut, auch einmal über eigene Schwächen zu sprechen, um gemeinsam eine Lösung zu finden


Bisher keine Erfahrung bei der Kfz-Unfallregulierung? Quereinsteiger/-in?

Kein Problem! Während der Einarbeitung lernst du alles, was für deine Arbeit wichtig ist. Basiswissen im Bereich Recht ist wünschenswert aber nicht zwingend notwendig.

oder

Apply with Indeed nicht verfügbar